Puky Laufrad

Puky zählt bereits seit mehr als 60 Jahren zu den bekanntesten Herstellern von Kinderfahrzeugen und -fahrrädern. Und gerade die Laufräder von Puky gehören zu den Spielgeräten, die über ganze Generationen von Kindern weitergegeben werden.

Gegründet wurde das Unternehmen Puky 1948, zehn Jahre später wechselte es an den Düsseldorfer Standort. Begonnen hatte Puky zunächst ausschließlich mit der Produktion von Kinderrädern und Rollern.

Im Laufe der Jahre wuchs das Produktportfolio jedoch erheblich an. Nunmehr bietet Puky alle erdenklichen Fahrzeuge für Kinder an. Dazu gehören neben Laufrädern vor allem Dreiräder, GoCarts und Roller. Alljährlich werden rund 500.000 Stücke produziert, welche anschließend in 40 Ländern vertrieben werden. Die Laufräder werden von Puky übrigens in erster Linie als Ergänzung zum Roller und als sinnvolle Vorstufe zum Fahrrad gesehen, welche die motorische Entwicklung fördert. Deshalb produziert Puky logischerweise auch Fahrräder für Kinder und Jugendliche.

Puky LAUFRÄDER AUF AMAZON.DE

Bestseller Nr. 1
Puky LR M Kinder Laufrad rot
60 Bewertungen
Puky LR M Kinder Laufrad rot
  • Teile tierischen Ursprungs: Nein
Bestseller Nr. 2
Puky - 4055 - LR M - Laufrad
603 Bewertungen
Puky - 4055 - LR M - Laufrad
  • Schult gleichmaßen Bewegungsapparat und Gleichgewichtssinn
  • Tiefer Einstieg und besonders Kindgerechte Ergonomie
  • Für Kinder ab 2 Jahren geeignet
  • Optimale Vorstufe für den Umstieg auf das Fahrrad
  • Sicherheitslenkergriffe schützen Kinderhände
Bestseller Nr. 3
Puky - 4061 - LR M - Laufrad
175 Bewertungen
Puky - 4061 - LR M - Laufrad
  • Schult gleichmaßen Bewegungsapparat und Gleichgewichtssinn
  • Tiefer Einstieg und besonders Kindgerechte Ergonomie
  • Für Kinder ab 2 Jahren geeignet
  • Optimale Vorstufe für den Umstieg auf das Fahrrad
  • Sicherheitslenkergriffe schützen Kinderhände
Bestseller Nr. 4
Puky Pukylino Kleinkinder Rutschfahrzeug Lern Laufrad rot
59 Bewertungen
Bestseller Nr. 5
PUKYlino - My First PUKY
  • Erlernen der ersten Bewegungsabläufe
  • Erweitert den Bewegungsdrang- und radius Ihres Kindes
  • Bietet hohe Standsicherheit durch seine starre Achse
  • Verbessert die motorischen Fähigkeiten Ihres Kindes
  • Schafft die Grundlage für komplexe Abläufe und erfolgreiches Lernen

Was ist Typisch Puky bei Laufrädern?

Der Hersteller Puky stellt das Kind sowie seine Bedürfnisse voll und ganz in den Mittelpunkt. Schließlich bestimmen Kinder selbst, welches Spielzeug sie wie intensiv nutzen. Deshalb orientiert man sich sowohl von der Funktion als auch vom Design her bestmöglich an den Interessen der Kinder.

Zu den typischen Merkmalen bei den Laufrädern für Kinder gehören neben der kindgerechten Ergonometrie auch ergonomisch geformte Laufradsättel sowie ein tiefer Einstieg aufs Trittbrett. Die Laufräder von Puky zeichnen sich durch ein Höchstmaß an Gebrauchstauglichkeit und Langlebigkeit aus. Deshalb lassen sich auch Sattel und Lenker optimal in der Höhe verstellen.

Ein Laufspielzeug, das die Entwicklung fördert

Weil die Mitarbeiter von Puky seit Jahren Erfahrungen im Bereich von Lauf- und Fahrrädern für Kinder gesammelt haben, sind die Produkte auch bei den Kunden äußerst beliebt. So umfasst das Sortiment etwa unterschiedliche Modelle an Laufrädern für Kinder in unterschiedlichen Entwicklungsstufen.

Der Standard: er soll höchsten Ansprüchen genügen

Schon allein vom eigenen Selbstverständnis her nutzt Puky ausschließlich hochwertige Materialien sowie Verfahren in er Produktion. Schließlich will das Unternehmen hochwertige Spielwaren und Fahrräder produzieren, die auch mehreren Kindern Spaß bereiten sollen.

Dies zeigt sich auch in verschiedenen Tests. Hier schneiden die Puky-Produkte, die sich auch durch einen hohen Wiedererkennungswert auszeichnen, durchwegs im vorderen Bereich ab. Auch Ersatzteile sind problemlos verfügbar, selbst wenn es sich nur um Kleinigkeiten handelt. Weil Puky die eigene Firmenphilosophie konsequent umsetzt, gilt dieser Hersteller als einer der Marktführer im Bereich von Laufrädern für Kinder.