Cityroller Test

Cityroller werden immer beliebter und sind heutzutage nicht mehr wegzudenken. Sie bestehen stets aus einem Trittbrett, zwei Rädern und einem Lenker. Die Roller sind besonders leicht und können zusammengeklappt und damit einfach transportiert werden. Außerdem können die Cityroller auf die verschiedensten Arten und Weisen genutzt werden. Zum einen kann mit diesem Sport gemacht werden und lange Strecken zurückgelegt werden. Zum anderen kann der Cityroller in einem Skatepark als Stuntroller verwendet werden. Aber auch für Kinder, welche zum ersten Mal das Rollerfahren lernen, eignet sich der Cityroller besonders gut, denn der Lernfaktor auf diesem ist besonders hoch und das Fahren kann schnell erlernt werden.

Besten 3 Cityroller von Amazon.de im Test!

SaleBestseller Nr. 1
HUDORA 6956016014695 14695 BigWheel 205-Das Original mit RX Pro Technologie-Tret-Roller klappbar-City-Scooter, Grau/Grün
  • Besonders hochwertiger Scooter Roller aus Aluminium
  • Hohes Fahrvergnügen dank tief liegendem Trittbrett & schlanken, schnellen 205er BigWheel Rollen
  • Leicht faltbarer, höhenjustierbarer Lenker von 79 bis 104 cm sowie justierbarer Umhängegurt
  • Extra sicher dank starker Hinterrad-Reibungsbremse und Reflektoren an Deck und Lenker
  • Max. Benutzergewicht 100 kg, Maße: Länge ca. 88 cm
SaleBestseller Nr. 2
LIONELO Luca Scooter Roller Kinderroller Cityroller Tretroller Kickroller Kickscooter bis 100kg Big Wheel Räder 200mm, Klappbar, Höhenverstellbar
2.516 Bewertungen
LIONELO Luca Scooter Roller Kinderroller Cityroller Tretroller Kickroller Kickscooter bis 100kg Big Wheel Räder 200mm, Klappbar, Höhenverstellbar
  • LIONELO LUCA: Der Tretroller kann durch das in 3-Stufen höhenverstellbare Lenkrad, leicht zum Cityroller werden. Die Höhe ist von 82-98 cm einstellbar. Ergonomische Griffe entlasten die Hände bei Vibrationen auf unebenem Untergrund
  • SHOCKRESIST AMORTISATION IM LENKRAD: Bietet maximalen Komfort und Stabilität. Reduziert Stöße auf unebenem Untergrund erheblich
  • RUTSCHFESTE TRITTFLÄCHE ENTWICKELT: Damit das Bein stabil ist und beim Fahren nicht verrutscht. Dank der speziellen Konstruktion wird das Sicherheitsniveau deutlich erhöht. Der stabile Fußständer montiert im Schwerpunkt, verhindert ein versehentliches Umkippen des Rollers
  • MODERNSTE TECHNOLOGIE: Hinterradreibungsbremse umschließt das Rad vollständig und sorgt für eine effektive Bremsung. Es dient auch als Kotflügel zum Schutz vor Spritzwasser. Kugellager der Klasse ABEC-7 kombiniert mit PU-Rollen 200mm mit hohem Rückprall ermöglichen einen geringeren Rollwiderstand und damit eine höhere Geschwindigkeit mit Fahrvergnügen
  • SUPERLEICHT 4,1 KG: Dank der zusammenklappbaren Konstruktion können Sie Ihren Roller im Trolley-Modus mühelos wie einen Koffer auf Rädern transportieren oder im Kofferraum mitnehmen, so müssen Sie im Urlaub auf das Fahrvergnügen nicht verzichten
Bestseller Nr. 3
Arebos Cityroller Tretroller Rosa Scooter höhenverstellbar | klappbar | inkl. Traggurt | XXL Räder | Tritt-Bremse | für Kinder und Erwachsene | bis 100kg belastbar Roller | Kickroller | Kickscooter
  • FAHRSPASS GARANTIERT: Der Arebos City-Scooter - ein klappbarer und höhenverstellbarer Kick Scooter mit 200mm XXL-Rädern. Eine tolle alternative zum Fahrrad, perfekt für Pendler zum Mitnehmen in Zug, Bus & Bahn
  • XXL GRÖSSE: Der stabile Tret-Roller hat einen extra hohen Lenker, für ein angenehmes Fahrgefühl. Schnell und sicher mit dem Roller durch die Stadt
  • 1-KLICK-SYSTEM: Durch den praktischen Klappmechanismus mit Schnellspanner wird der Lenker des Kick-Scooter in Sekunden umgeklappt und der große Roller lässt sich platzsparend verstauen. Für Kinder ab 7 / Erwachsene / von 120cm bis 190cm / bis 100kg
  • HIGH SPEED: Die 200 mm großen High Rebound Räder sorgen für Höchstgeschwindigkeiten. Mit dem XXL Wheel Scooter inkl. Tragegurt kommen sie richtig schnell durch die Stadt, sind flexibel und stehen nie wieder im Stau. James Bond Style!
  • SICHERES FAHRGEFÜHL: Das extra große Trittbrett der XXL Scooter ist mit einem rutschfestem Griptape ausgestattet. Er verfügt der Kick Scooter über gepolsterte Handgriffe, Hinterradreibungsbremse sowie einen Fußständer

Die beliebten Roller gibt es in den verschiedensten Versionen. Der klassische Cityroller aus Alu wird manuell mit einem Fuß angeschoben, wobei sich der andere Fuß auf der Stellfläche findet und dazu verwendet werden kann, um zu bremsen. Es gibt allerdings auch elektrische Cityroller, welche mit einem kleinen elektrischen Motor ausgestattet sind, welche eine Geschwindigkeit von bis zu 20 km/h ermöglicht. Teilweise besitzen die elektrischen Modelle einen kleinen Sitz in der Mitte des Rollers.

Auf was sollte vor dem Kauf eines Cityrollers geachtet werden?

Das Wichtigste bei einem Cityroller ist die Sicherheit. Deswegen sollte darauf geachtet werden, dass der Roller auf seine Sicherheit geprüft wurde und qualitativ hochwertig ist. Zudem sollte dieser vor allem für Kinder in der Höhe verstellbar sein, da Kinder schnell wachsen und der Cityroller dadurch stets an die aktuelle Größe angepasst werden kann. Auch auf die Belastbarkeit des Rollers ist zu achten. Je nachdem wie hoch das Körpergewicht der Person ausfällt, für welche der Cityroller erworben werden soll, sollte auch die Belastbarkeitsgrenze ausgelegt sein. Zu guter Letzt ist auf das Material zu achten, aus welchem das Modell besteht. Ein leichtes Aluminium kombiniert mit rutschfesten Griffen eignet sich hier am besten.

Fazit

Cityroller bereiten viel Spaß und stellen eine tolle Freizeitgestaltung dar. Außerdem können diese sowohl von Kindern als auch von Erwachsenen auf vielfältige Art und Weise verwendet werden. Zu den beliebtesten Modellen zählen dabei unter anderem der HUDORA Big Wheel Scooter 205 sowie der STAR-SCOOTER Pro.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert